Allgemeine Infos zu Libellen

 

In Deutschland gibt es ca. 80 Libellenarten!

Davon in Bayern etwas mehr als die Hälfte.

Da jede einzelne Libellenart ganz bestimmte Anforderungen an ihr jeweiliges Habitat stellt, habe ich natürlich noch nicht alle Arten gefunden und ablichten können. Leider! Auf meiner Seite kann ich euch also nur die Arten zeigen, die ich auch gefunden und fotografiert habe.

Veränderungen im Habitat, wie bspw. Rodung, Trockenlegung etc., führen oft dazu, dass gewisse Arten das Habitat nicht mehr bevölkern. Dafür kommen u. U. andere Arten, denen das Habitat nun mehr zusagt. Ihr seht also, dass nichts für die Ewigkeit ist. Auch wenn es Libellen schon seit rd. 330 Mio Jahren auf unserer Erde gibt!

Mehr Infos zu den Habitaten gibt es hier: Habitate von Libellen

Grüntensee bei Nesselwang

Odonata und ihre Systematik

Vielleicht erinnert ihr euch noch an euren Biologieunterricht: alles lebendige unterliegt einer gewissen Systematik/Ordnung.
Libellen sind Fluginsekten (Klasse der Insekten) und gehören der Ordnung Odonata an.
Diese gliedert sich dann in die Unterordnungen Kleinlibellen (Zygoptera) und Großlibellen (Anisoptera).
Wiederum werden die Unterordnungen unterteilt in Überfamilien, darunter in Familien, darunter in Gattungen und am Ende steht schließlich die Art.

Eine Übersichtsgrafik und Beispiele findet ihr hier: Odonata Systematik

Schwarze Heidelibelle - Sympetrum danae

Farbvielfalt

Libellen gibt es in den unterschiedlichsten Farbgebungen und Farbkombinationen. Oft gibt es sogar innerhalb einer Art verschiedene Typen, wie bspw. beim Weibchen der Großen Pechlibelle (Ischnura elegans): A-Typ (blau), B-Typ (grün) und C-Typ (braun).
Und mindestens genauso oft unterscheiden sich die Männchen und Weibchen ein und derselben Art farblich: z. B. beim Großen Blaupfeil (Orthetrum cancellatum): die Männchen sind vorwiegend blau, die Weibchen hingegen vorwiegend gelb …
Ihr seht also, allein an der Farbe kann man Libellen nicht unterscheiden!

Kleine Zangenlibelle - Onychogomphus forcipatus

Der Körperaufbau von Libellen

Pterostigma, Hinterleibsanhänge …. hier eine grobe Übersicht, wie der Körper von Klein- und Großlibellen aufgebaut ist:

Der Körperaufbau von Libellen

Männchen - Weibchen - Fortpflanzung - Lebensweise

Der Fortpflanzungsakt bei Libellen ist alles andere als kuschlig und zärtlich, das Leben als Imago von Anfang an gefährlich und leider auch nur kurz!

Was das alles mit Tandems und Rädern zu tun hat, erfahrt ihr hier: Fortpflanzung und Lebensweise

Früher Schilfjäger - Brachytron pratense

Literatur

Ein paar Tips habe ich, was Lernstoff angeht.

Eine Liste meiner Bücher findet ihr hier: Literatur zu Libellen

Teil einer Exuvie (Analpyramide) einer Großlibelle