Wenn einen die Langeweile plagt ...

Ich habe festgestellt, dass ich unausgeglichen bin, wenn ich tagelang nicht vor die Türe komme, um zu fotografieren. Also hab ich mir für die Wintermonate ein paar Beschäftigungsmöglichkeiten gesucht 🙂 Die entsprechenden Bildergalerien findet ihr unter der Rubrik Off-Topic.

Erstmal bestellte ich mir einen Lensball: eine Glaskugel, die es in verschiedenen Durchmessern gibt und mit der man auch indoor ganz spannende und interessante Bilder schießen kann.

Dann fing ich an mit Wasser zu experimentieren: Tropfenfotografie ist enorm entspannend und manchmal kommen tolle “Gebilde” heraus! Und nach ca. 800 Versuchen habe ich endlich auch mal “Schirmchen” geschafft 🙂

Dann musste auch noch eine Kaffeetasse herhalten: wollte etwas ganz spezielles erreichen und ich finde, das Ergebnis ist gar nicht sooo übel geworden.

Und schließlich experimentierte ich auch noch mit Eiern und Seifenblasen.

Selbstverständlich kommen auch unsere Haustiere nicht zu kurz: die sechs Fellnasen müssen auch ab und an als Models fungieren 😉

Viel Spaß beim Nachmachen oder einfach nur anschauen!